Skitouren-Wochenende im Gesäuse

 

Das jährliche Skitouren-Wochenende führte die Kameraden am 6. und 7. April ins Gesäuse. Dort standen mit dem Leobner und dem Blaseneck zwei schöne Frühlingstouren am Plan. Während die Abfahrt vom Leobner augfrund des Nebels zur Orientierungsübung wurde, war der Gruppe das Wetter bei der Tour auf das Blaseneck viel freundlicher gesinnt.

Als Ausbildungs- und Übungsthemen standen diesmal das Führen der Gruppe, die Orientierung bei schlechter Sicht und Kommunikation und Entscheidungen innerhalb der Gruppe auf dem Programm.